Burst of Destiny – Der neue Evil★Zwilling Support ist unglaublich!

In unserem vorherigen Beitrag haben wir uns die 10 Secret Rares aus Burst of Destiny angeschaut und man, darunter waren echte Kracher! Allerdings gibt es neben den Secret Rares eine Reihe weitere Karten, auf die ihr einen Blick werfen solltet. Besonders angetan hat es mir das neue Link-4 Monster der Evil★Zwilling Spielstrategie. Lasst uns mal anschauen, was dieses so kann!

Ärger-Sunny des Evil★Zwillings

Ein Deck, das viele als nächstes Top Deck betrachten, ist Evil★Zwilling. Sie erhalten nämlich ein enorm mächtiges Link-4 Monster, Ärger-Sunny des Evil★Zwillings. Diese Karte könnt ihr mit zwei oder mehr Monstern beschwören, darunter ein Evil★Zwilling Monster. Ärger-Sunny des Evil★Zwillings zeichnet sich durch ihren Schnelleffekt aus, mit dem wir sie als Tribut anbieten können; um bis zu ein Ki-sikil Monster sowei bis zu ein Lil-la Monster als Spezialbeschwörung vom Friedhof zu beschwören. Für alle die sich nicht so gut mit diesem Deck auskennen. Ziel diese Effektes sind oft die beiden Link-2 Monster. Evil★Zwilling Ki-sikil lässt uns auf ihre Spezialbeschwörung direkt eine Karte ziehen und mit Evil★Zwilling Lil-la können wir eine Karte auf dem Spielfeld wählen und sie zerstören. Eine super Interruption im Spielzug des Gegners, die dem Deck mehr Spielstärke verschafft!

Ärger-Sunny des Evil★Zwillings“ – Pflicht für euer Evil★Zwilling Deck!

Und auch wenn Ärger-Sunny des Evil★Zwillings auf dem Friedhof liegt macht sie dem Gegner Probleme. In diesem Fall können wir sie nämlich verbannen und ein Evil★Zwilling Monster von der Hand, dem Deck oder offen von der Spielfeldseite auf den Friedhof legen; um eine Karte vom Spielfeld auf den Friedhof zu legen. Dieser Effekt wählt nicht und kann somit auch schwer outbare Karten aus dem Weg räumen!

Bildquellen:

https://cardcluster.de

https://img.yugioh-card.com/de/events/detail.php?id=11216

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: