Yu-Gi-Oh! Championship Series Utrecht 2022 abgesagt!

Schlechte Nachrichten für die Yu-Gi-Oh! Community: Die Yu-Gi-Oh! Championship Series (YCS) Utrecht 2022 wurde offiziell abgesagt.

Auch das nächste Präsenz Event muss aufgrund von COVID-19 ausfallen

Viele von euch und so auch ich haben sich sicherlich auf das erste Reallife Turnier nach zwei Jahren(!) der Abstinenz gefreut. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen an der Omikron Variante von COVID-19 und der dadurch notwendigen Kontaktbeschränkungen haben sich die Verantworlichen von Konami Digital Entertainment, B.V. für eine Absage des vor Ort Events entschieden bzw. entscheiden müssen.

Die Entscheidung wird viele enttäuschen, angesichts der epidemischen Lage ist sie jedoch nachvollziehbar.

In ihrem offiziellen Statement bedankt sich Konami Digital Entertainment, B.V. noch für den starken Support der Yu-Gi-Oh! Spielerschaft und kündigt gleichzeitig ein „Ersatzevent“ an. So dürfen wir uns vermutlich auf eine Online-YCS freuen, die im gleichen Zeitraum, also vom 22. bis 23. Januar 2022 stattfinden soll. Nähere Informationen sind in den nächsten Tagen zu erwarten.

Wirklich schlechte Nachrichten, die jedoch kaum verwundern. Hattet ihr vorgehabt an der YCS Utrecht 2022 teilzunehmen? Werdet ihr am Online-Event am Start sein? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Quellen:

https://www.instagram.com/yugiohnewstcg/

ttps://img.yugioh-card.com/de/news/detail.php?id=11875

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: