Dragon Shield – Sleeves der Extra-Klasse?

Wir alle wollen die Karten unseres Lieblingssammelkartenspiels, sei es Yu-Gi-Oh!, Pokémon, Magic: The Gathering oder was auch immer, bestmöglich schützen und zugleich präsentieren. Na klar, dass man sich dafür Kartenhüllen, oft aus dem englischen Sleeves genannt, besorgen möchte. Doch im Betracht der riesigen Auswahl ist dies nicht immer so einfach. Der heutige Beitrag soll euch hierbei ein Stück weiterhelfen!

Ich möchte euch heute die Sleeves des Herstellers Dragon Shield vorstellen und auch meine Erfahrung mit diesen Hüllen teilen.

Eine riesige Auswahl Farben!

Dragon Shield Sleeves „Night Blue“

Dragon Shield bietet euch eine unfassbar große Auswahl an diversen Farben! Sei es das klassische blau („Night Blue“), schwarz („Black“), weiß („White“) oder rot („Crimson“), findet ihr auch extravagante Farben wie gold, kupfer („Copper“), lila („Purple“), verschiedene Grüntöne und vieles mehr! Schaut einmal im Best-collect Shop vorbei und überzeugt euch von der Vielfalt!

Dragon Shield Sleeves „Magenta“

Langlebigkeit und Mischbarkeit

Die Sleeves von Dragon Shield mit dem Attribut „Matte“ kommen mit einer klaren Front und einer rauen Rückseite daher. Dadurch lassen sich die darin eingehüllten Karten optimal mischen – ohne lästiges Verkleben! Manche Hüllen werden nach ein paar Jahren (oder auch früher!) wellig, was nicht nur „bescheiden“ aussieht, sondern auch beim Spielen nervt. Dies ist bei Dragon Shield Sleeves nicht der Fall. Mein Gladiatorungeheur Deck, seit 2018 das erste Mal im Einsatz, in den matten „Jade“ grünen Dragon Shield Sleeves spielt sich immer noch einwandfrei!

Das gewisse Extra

In Puncto Farbauswahl und Qualität ist Dragon Shield meiner Meinung nach einer der, wenn nicht der beste Anbieter. Jedoch können hier Hersteller wie Ultra Pro auch ganz gut mithalten. Ein Aspekt, den meiner Meinung nach jedoch allein die Sleeves von Dragon Shield bieten, ist ihre klare Front. Eine klare Front haben doch die meisten Hüllen verschiedener Anbieter, fragt ihr euch? Das stimmt, doch der Foil-Effekt einer Secret Rare, Ultra Rare etc. eurer Lieblingskarten kommt in keiner Sleeve so gut zur Geltung wie in Dragon Shield Hüllen. Probiert es bei euch daheim einmal aus und überzeugt euch selbst. Ihr werdet überrascht sein!

Dragon Shield ist insgesamt mein Topfavorit, geht es um Sleeves. Ist der Preis auch häufig etwas teurer, wird dies durch eine sehr hohe Qualität der Hüllen und der Aufwertung eurer Karten gerechtfertigt. Auf ähnlich hohem Niveau agieren die Hüllen des Herstellers Ultra Pro, die auch für viele meine Decks Anwendung finden. Stehen diese Dragon Shield in puncto Farbauswahl und Qualität in nichts nahe, geht der gewisse Extrapunkt an Dragon Shield – Verdient durch seine besondere Front.

Ich hoffe, euch konnte dieser Beitrag weiterhelfen. Ein Erfahrungsbericht zu den Ultra Pro Sleeves wird noch auf dem Best-Collect Blog folgen. Schreibt mir doch aber gerne bereits jetzt eure Erfahrungen und persönlichen Lieblingshüllen in die Kommentare. Zudem würde mich interessieren, ob ihr euren Decks farblich passende Hüllen gebt. Ich mache das nämlich immer so 😀

Quellen:

https://www.dragonshield.com/webshop/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: